Leben im Haus Fischbachtal Unser Haus

Das Haus Fischbachtal liegt, eingerahmt von Wiesen, Wald und Feldern, in der wunderschönen Landschaft des Frankenwaldes. Unser großer Garten und die umgebenden Hügel laden zu ausgedehnten Spaziergängen und aktiver Freizeitgestaltung ein. In nur fünf Gehminuten erreichen Sie den Ort Fischbach, und auch die Kreisstadt Kronach liegt in nächster Nähe.

Wie wir leben

Wir gehen davon aus, dass das Lebensumfeld auch eine Auswirkung auf die Seele und die Gesundheit des ganzen Menschen hat. So wie der Weg aus der Sucht ein ständiger Weg der Verbesserung von Lebensmöglichkeiten, ein Aufbruch aus alten Gewohnheiten ist, so überdenken wir auch unser Lebensumfeld immer wieder: Wir gestalten Aufenthaltsräume neu, renovieren Zimmer, richten Arbeitsstätten praktischer ein – wir sind auf der Suche nach besseren Möglichkeiten. Dies bewirken wir überwiegend aus eigener Kraft im Rahmen des therapeutischen Prozesses der Arbeitstherapie. Neben dem Stammhaus Haus Fischbachtal gibt es mehrere Außenwohngruppen in Kronach. Auch die Möglichkeit des Betreuten Gruppen- und Einzelwohnens besteht.

Stammhaus

Unser großzügiges Stammhaus in Kronach-Fischbach beherbergt 32 Bewohnerinnen und Bewohner in Einzel- und Doppelzimmern. Außerdem bietet es viel Platz für die Gemeinschaftsräume und Arbeitsstätten.

Außenwohngruppe

Drei Außenwohngruppen im Stadtgebiet Kronach bieten 12-14 Plätze in Einzelzimmern.

Betreutes Wohnen

Für Bewohner/innen, die soweit gefestigt sind, dass sie eine selbständige Wohnform suchen, bieten wir die Möglichkeit des Betreuten Einzel- und Gruppenwohnens an.

Leben in der Gemeinschaft Unser Konzept
Unser therapeutischer Grundgedanke

Sie stehen im Mittelpunkt unseres Handels. Wir schaffen im Haus Fischbachtal ein Umfeld, in dem vorhandene Ressourcen wiederentdeckt, Kompetenzen und Talente gefördert sowie die Selbstachtung und das Selbstbewusstsein gestärkt werden können.

Wir legen Wert auf eine ganzheitliche Förderung der Gesundheit, auf die Strukturierung des Tages durch geregelte Arbeit und auf die Erlangung von Lebensfreude – unter anderem durch eine sinnvolle und vielfältige Freizeitgestaltung.

Gesundheit ist die Fähigkeit, lieben und arbeiten zu können. (Sigmund Freud)

Die Soziotherapie bietet Ihnen einen geschützten und suchtmittelfreien Raum, in dem Sie Halt finden und sich entsprechend Ihrer persönlichen Voraussetzungen und Fähigkeiten neu auf ein abstinentes und eigenverantwortliches Leben in der Gesellschaft vorbereiten können.

Gesundheit und Therapie

Wer suchtkrank ist, verliert den Blick für sich selbst und die eigene Gesundheit. Wir kümmern uns zusammen mit unseren Bewohnerinnen und Bewohnern sowohl um die Wiederherstellung als auch um die Verbesserung der körperlichen und seelischen Gesundheit.

Das Lernen und Gesunden in der Therapeutischen Gemeinschaft mit ihrem vielfältigen Gruppenangebot ist Kernstück unserer therapeutischen Arbeit.

Unsere Behandlungsangebote

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.